Projekt Beschreibung

Online-Seminar

Mediale Kompetenz Teil 2: Strukturierung und Moderation von Videokonferenzen

So gelingt die Balance von Dynamik und Struktur
»Gute Hilfsmittel und Infos, die ich gleich danach erfolgreich umgesetzt habe.«
Andrè Müller, Gymnasialer Oberstufenleiter
»Klar, einfach und effektiv.«
Roberto Neuhaus, Fondsmanager

 

Wie oft werden aus Videokonferenzen zähe oder chaotische Meetings, die die Effizienz vermissen lassen. Dabei bedarf es nur einiger Vorbereitungen und Fähigkeiten, um als Konferenzleiter*in eine Balance von Dynamik und Struktur zu erreichen. Welche Tipps und Tricks zur Vorbereitung, Moderation und Nachbereitung sowie zum Lösen kniffeliger Situationen helfen?

In diesem innovativen Seminar geht es um Selbstvertrauen und Souveränität, aber auch um technische und methodische Möglichkeiten, um in Videokonferenzen als Führungsperson oder Mitarbeitende Ihre PS auf die Straße zu bringen. Verhalten, Sprache und körperlicher Ausdruck spielen dabei eine wichtige Rolle.

In diesem dreistündigen Online-Seminar werden wir an Ihrem Weg zu erfolgreichen und motivierenden Videokonferenzen arbeiten.

 

Beatrice Fehling

Beatrice Fehling begleitet seit 25 Jahren Unternehmen und Einzelpersonen im Businessalltag. Genauso lange beschäftigt sie sich bereits mit den Themen virtuelles Führen, Blended Learning und Zusammenarbeit auf Distanz.

Ihre Seminare und Workshops zeichnen sich durch sehr hohen Praxisbezug und eine nachhaltige Wirkung aus.

Sie begleitet Menschen auf ihrem Weg zu mehr Erfolg, Motivation und innerer Zufriedenheit.

Mit viel Praxiserfahrung aus verschiedenen Unternehmen, einer Vielfalt von Methoden für den Alltag, der Fähigkeit, immer wertvolle Ressourcen zu finden und einer großen Portion an Herzenswärme und Humor gelingt es ihr, Menschen zu bewegen. Dabei bringt sie ihre eigenen Erfahrungen als Führungskraft, Projektleiterin, Geschäftsführerin, Ehefrau und Mutter zweier Söhne mit in den Raum, was die Ganzheitlichkeit Ihres Wirkens ausmacht.

 

Sie brauchen einen Computer mit Kamera und Mikrofon sowie eine stabile Internetverbindung.

Sie werden von uns in den Zoom-Seminarraum eingeladen.

 

  • Praxistools für virtuelle Meetings
  • Strukturen für Telefon-, Video- und Hybridmeetings
  • Moderationstipps für Problemlöse- und Entscheidungsmeetings
  • Umgang mit schwierigen Situationen
  • Visualisierung
  • Praxistransfer
  • Selbstvertrauen als Moderator*in schaffen
  • verbale und nonverbale Kommunikation zielgerichtet einsetzen
  • Durchführungsanker
  • Fehler vermeiden

 

Sie können virtuelle Meetings sicher, effektiv und lösungsorientiert leiten und moderieren. Dafür haben Sie kommunikative, strukturelle und technische Möglichkeiten an der Hand.

Jetzt buchen / lassen Sie sich vormerken